Einsatz 002-17

 

Einsatz vom 13.03.17, 15:27 Uhr:

 

Person in Zwangslage, Breitenbach

 

Einsatzstelle: Breitenbach, Unterer Kalkofen
Alarmierte Wehren: Waldmohr, Breitenbach
Ausgerückte Fahrzeuge:

Breitenbach: LF10/6

Sonstige: Polizei

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Breitenbach wurde am Nachmittag mit dem Alarmstichwort "Person in Zwangslage" in den Unteren Kalkofen in Breitenbach alarmiert. 

Schon während der Anfahrt zum Einsatzort wurde der Feuerwehr über Funk mitgeteilt, dass diese nicht benötigt wird und ihren Einsatz abbrechen kann. Auch eine kurze Rücksprache mit der sich bereits am Einsatzort befindlichen Polizei bestätigte dies, sodass die Feuerwehr ihren Einsatz beenden konnte. 

 
 
 
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Breitenbach